Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie .

Online-Hilfe

Festplatte

Hier können Sie alle externen USB- oder eSATA-Festplatten einsehen und formatieren, die mit Ihrem NAS verbunden sind. Zu den unterstützten Dateisystemen zählen:

  • FAT32: Zum Einsatz mit Windows und macOS
  • NTFS: Zum Einsatz mit Windows
  • HFS+: Zum Einsatz mit macOS
  • EXT4: Zum Einsatz mit Linux
  • Btrfs: Zum Einsatz mit Linux
  • exFAT: Zum Einsatz mit Windows, macOS und Linux

Die exFAT-Lizenz ist erforderlich, wenn Sie ADM 3.5 und eine frühere Version verwenden.


Ausschalten: Deaktiviert die Verwendung von USB-Laufwerken.


Erinnerung: Falls Ihr Gerät nicht erkannt wird, versuchen Sie bitte, es noch einmal mit einem anderen Kabel oder Port zu verbinden.