Select your language

Einfach einstecken

Die AS6004U-Einheit wird über ein USB-3.0-Kabel angeschlossen. Verbinden Sie das Gerät einfach mit einem beliebigen ASUSTOR-NAS, um die Hardware zu erweitern – fertig! Je nach Modell* können mit einem ASUSTOR-NAS bis zu drei AS6004U-Einheiten gleichzeitig verbunden werden, etwa um den hohen Speicherbedarf in einem Unternehmen abzudecken.

*NAS-Serien mit Unterstützung für bis zu drei Einheiten: AS31/32/50/51/61/62/63/64/70 (andere Serien können nur mit maximal zwei Einheiten erweitert werden)
*Bitte nutzen Sie den USB-Anschluss auf der Rückseite des NAS, um die AS6004U-Einheit anzuschließen
*Bitte nutzen Sie das von ASUSTOR mitgelieferte USB-3.0-Kabel
*Wenn bei Modellen der 70er-Serie 12 Geräte per USB 3.0 verbunden sind (1 Festplatte = 1 Gerät), dann können die übrigen USB-Anschlüsse nicht genutzt werden.

Kabelhalterung für gesicherte Verbindungen

Dank der Sicherheitsklammer und der Montagebohrung können die AS6004U-Einheit und das USB-Kabel sicher befestigt werden. Es besteht keine Gefahr, die Verbindung unabsichtlich zu trennen.

Laufwerksträger mit sicherem Verriegelungsdesign

Um zu verhindern, dass die Nutzer unabsichtlich auf die Schalter der Festplattenaufhängung drücken und die Festplatten während des Betriebs ausgeworfen werden, hat ASUSTOR einen neuen Verschlussmechanismus eingebaut. Das flache Design der Verrigelung sorgt dafür, dass zum Öffnen des Mechanismus kein spezielles Werkzeug erforderlich ist - ein herkömmlicher Schlitzschraubendreher genügt. Die neuen Festplattenaufhängungen können mit allen ASUSTOR NAS-Geräten verwendet werden. Somit wird besonders bei Anwendungen, die das häufige Wechseln von Festplatten erfordern (zb. MyArchive), eine weitere Sicherungsebene hinzugefügt.

Intelligente Stromsparfunktionen

Die AS6004U-Einheit verfügt über einen Stromsparmechanismus, der mit dem Betriebszustand des NAS gekoppelt ist. Wenn das NAS in den Ruhemodus versetzt oder ausgeschaltet wird, aktiviert die AS6004U-Einheit den Standby-Modus. Wenn das NAS den Betrieb wieder aufnimmt, wird die AS6004U-Einheit aus dem Standby-Modus geweckt. Mit dieser Funktion können die Energiekosten beträchtlich gesenkt werden.

Intelligente Lüfter-Temperatursteuerung

Bei hoher Auslastung und anspruchsvollem Betrieb steigt die interne Systemtemperatur. Die AS6004U-Einheit verfügt über Lüfter mit einem großen Drehzahlbereich, die mit Hilfe der intelligenten Geschwindigkeitsregelung die Systemtemperatur Steuern. Wenn die Auslastung des Systems und die Betriebstemperatur steigt, wird die Lüftergeschwindigkeit automatisch erhöht, um das Gerät zu kühlen und eine Temperatur aufrechtzuerhalten, bei der ein stabiler Betrieb mit hoher Performance gewährleistet ist.

*Die Betriebstemperatur hängt von der Anzahl und dem Modell der installierten Festplatten ab.

HDD Temperatur
Lüftergeschwindigkeit
HDD Temperatur
Lüftergeschwindigkeit

Sicherer Speicherplatz

Die AS6004U-Einheit verfügt über vier Laufwerksschächte mit Hot-Swap-Unterstützung und ist mit den größten auf dem Markt verfügbaren Festplatten kompatibel. Dank der Unterstützung von RAID-Konfigurationen* und AES-256-Bit-Verschlüsselung, werden die gespeicherten Daten optimal geschützt.

Flexible Speichererweiterung und Datensicherung

Die AS6004U-Einheit bietet nicht nur wirtschaftlichen Speicherplatz mit hoher Kapazität, sondern unterstützt auch die MyArchive-Offline-Backuptechnologie von ASUSTOR. Mit dieser Technologie können jederzeit entfernbare Speicherarchive erstellt und für die Sicherung wichtiger Daten genutzt werden.

Erstklassige Produktgarantie

Für alle Produkte von ASUSTOR NAS gilt eine 3 jährige Garantie. Kundenservice hat für ASUSTOR stets Priorität, indem Kundendienst und technische Unterstützung auf höchstem Niveau angeboten wird.

Was Ihnen auch gefallen könnte

ASUSTOR NAS PIC