Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie .

Online-Hilfe

Lokale Gruppen

Hier können Sie lokale Gruppen im System verwalten (hinzufügen, bearbeiten oder entfernen) und ihre Zugangsrechte zu Freigabeordnern zuweisen.



Erinnerung: Wenn Sie vergleichsweise viele Benutzer im System haben, können Sie Zugangsrechte bequem per Benutzergruppe zuweisen, anstatt die Zugangsrechte jedes einzelnen Benutzers festlegen zu müssen.

In ADM hängen die Zugangsrechte eines einzelnen Benutzers hinsichtlich Freigabeordnern von den bestehenden Zugangsrechten des Benutzers und von den Zugangsrechten der Gruppe ab, der der Benutzer angehört. Beide Arten von Zugangsrechten werden zur Bestimmung der Priorität miteinander verglichen. Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit bietet das System einen Vorschaumodus, durch den Sie Änderungen, die Sie an den Zugangsrechten vornehmen, zuerst prüfen können.



Über Local Groups (Lokale Gruppen)

Nach der Initialisierung erstellt das System automatisch zwei Benutzergruppen, „adminstrators“ und „users“. „administrators“ ist die Standardadministratorgruppe. Wenn ein Benutzer zu dieser Gruppe hinzugefügt wird, erhält er einen Großteil der Administratorzugangsrechte. Das „admin“-Konto gehört standardmäßig zur „administrators“-Gruppe und kann nicht daraus entfernt werden.


Tabelle Zugangsrechte

Zugriff verweigern Lesen & schreiben Nur lesen Keine Einstellungen

Zugriff verweigern Zugriff verweigern Zugriff verweigern Zugriff verweigern Zugriff verweigern
Lesen & schreiben Zugriff verweigern Lesen & schreiben Lesen & schreiben Lesen & schreiben
Nur lesen Zugriff verweigern Lesen & schreiben Nur lesen Nur lesen
Keine Einstellungen Zugriff verweigern Lesen & schreiben Nur lesen Zugriff verweigern


1 :  Benutzerzugangsrechte für Freigabeordner
2 :  Gruppenzugangsrechte für Freigabeordner
Priorität der Zugangsrechte:Zugriff verweigern > Lesen & Schreiben > Schreibschutz > Keine Einstellungen