Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie .

Wissensdatenbank

Allgemein »

Ich bin von Ransomware betroffen. Was sollte ich tun?

Wenn Sie von Deadbolt Ransomware betroffen sind, folgen Sie bitte den entsprechenden Anweisungen unten. Hinweis: Wenn Sie den Entschlüsselungsschlüssel eingeben möchten, um verlorene Daten wiederherzustellen, müssen Sie die jeweilige ADM-Version manuell...


Zum Schutz vor Deadbolt das ADM aktualisieren

Reaktion auf die Deadbolt-Ransomware ein Notfall-Update für ADM bereitgestellt. ASUSTOR empfiehlt allen Anwendern dringend die neueste Version von ADM so schnell wie möglich zu installieren, um sich zu schützen und das Risiko einer Infektion durch Deadbolt zu minimieren....


So schützen Sie sich vor Deadbolt

  Als Reaktion auf Deadbolt-Ransomware-Angriffe, die ASUSTOR-Geräte betreffen, werden ASUSTOR EZ-Connect, ASUSTOR EZ Sync und ezconnect.to deaktiviert. Das Problem wird schnellstmöglichst untersucht.  Zu Ihrem Schutz empfehlen wir die folgenden Maßnahmen:...


Wie lauten ECCN und HS -Code für ASUSTOR -Produkte?

Eine ECCN (Export Control Classification Number) ist eine fünfstellige alphanumerische Bezeichnung für Güter mit doppeltem Verwendungszweck, die auf der Commerce Control List (CCL) aufgeführt sind, um sicherzustellen, dass diese nicht für militärische Zwecke...


Wat betekenen de LED’s op mijn NAS ?

Dit artikel legt uit wat de verschillende LEDs op een ASUSTOR NAS betekenen bij het oplossen van problemen. A)  AS10, AS11, AS31, AS32 De LEDs op een ASUSTOR NAS bevinden zich aan de voorkant aan de linkerkant. Power LED – Groen – Geeft aan dat de NAS...


Warum benötigt exFAT eine Lizenz für ADM 3.5, aber nicht für ADM 4.0?

Das Dateisystem exFAT ist proprietär und erfordert eine Softwarelizenz von Microsoft zur Verwendung in kommerziellen Produkten. Um exFAT-Speichergeräte in ADM verwenden zu können, müssen Sie eine exFAT-Lizenz erwerben. Klicken Sie hier , um detaillierte Anweisungen zum...


Was bedeuten die LEDs auf meinem NAS?

In diesem Artikel wird erläutert, was die verschiedenen LEDs auf einem ASUSTOR NAS zur Fehlerbehebung bedeuten. (A)  AS10, AS11, AS31, AS32 Die LEDs eines ASUSTOR NAS befinden sich vorne links. Power-LED - Grün - Zeigt an, dass der NAS eingeschaltet...


Wo finde ich die Identitätsinformationen für mein ASUSTOR NAS?

A: Nach dem Kauf eines ASUSTOR NAS finden Sie die Identitätsinformationen des Geräts auf der Außenseite der Verpackung, auf der Unterseite des Geräts und innerhalb von ADM. Außenseite der Verpackung     Unterseite des Geräts...


Was bedeuten die verschiedenen Teile der ASUSTOR-NAS-Modellnummer?

A: ASUSTOR verwendet die folgenden Bezeichnungskonventionen, um jedem NAS-Produkt einen Modellnamen zu geben. Wenn Sie wissen, wofür die einzelnen Teile des Modellnamens stehen, ist das Prinzip leicht zu verstehen! Bezeichnungskonventionen für ASUSTOR-NAS-Modelle...


Wie kann ich die Lüftergeschwindigkeit meines NAS anpassen?

A: Sie können die Lüftergeschwindigkeit Ihres NAS anpassen, indem Sie vom ADM-Desktop aus auf [Einstellungen] à [Hardware] à [Lüftersteuerung] klicken. Hier können Sie den gewünschten Modus für die Lüftergeschwindigkeit auswählen.   ASUSTOR NAS bietet vier...