Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie .

NAS 159

Ein Kurs über den Einsatz der Time Machine in Verbindung mit Ihrem NAS und einer Umgebung mit mehreren Benutzern.

Ein Kurs über den Einsatz der Time Machine in Verbindung mit Ihrem NAS und einer Umgebung mit mehreren Benutzern.

2016-05-12

Kursziele

Nach Abschluss dieses Kurses sollten Sie:
1. Einen individuellen Time Machine-Sicherungsordner und ein Benutzerkonto am NAS in einer Umgebung mit mehreren Benutzern einrichten können
2. Daten von Ihrem Mac per Time Machine auf Ihrem NAS sichern können

Voraussetzungen

Kursvoraussetzungen:
NAS 108: NAS mit Apple Mac OS X nutzen

Studenten sollten über folgende praktische Kenntnisse verfügen:
Apple Mac OS X

Überblick

1. Ihren NAS konfigurieren
1.1 Einen Sicherungsordner einrichten
1.2 Ein Konto erstellen
1.3 AFP-Service aktivieren

2. Apple Mac OS X konfigurieren
2.1 Per AFP mit Ihrem NAS verbinden
2.2 Daten per Time Machine auf Ihrem NAS sichern
2.3 Automatische Einbindung des NAS-Ordners beim Start konfigurieren

1. Ihren NAS konfigurieren

1.1 Einen Sicherungsordner einrichten

Schritt 1

Wählen Sie [Zugangssteuerung] → [Freigabeordner], klicken Sie dann im Freigabeordner-Register zum Erstellen eines neuen Freigabeordners (in unserem Beispiel „tombackup“) auf [Hinzufügen]. Führen Sie zum Abschließen der Ordnererstellung die Schritte des Assistenten aus.


1.2 Ein Konto erstellen

Schritt 1

Wählen Sie [Zugangssteuerung] → [Lokale Benutzer], klicken Sie dann auf [Hinzufügen]. Der Neuen Benutzer hinzufügen-Assistent erscheint. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein, befolgen Sie die Schritte zum Erstellen eines neuen Benutzers.


1.3 AFP-Service aktivieren

Schritt 1

  • Melden Sie sich an ADM an, wählen Sie dann [Services] → [Mac OS X].
  • Wählen Sie das [Mac-Dateiservice (AFP) aktivieren]-Kontrollkästchen, klicken Sie dann auf [Übernehmen].

2. Apple Mac OS X konfigurieren

2.1 Per AFP mit Ihrem NAS verbinden

Schritt 1

Wählen Sie unter Mac OS X [Gehe zu] [Mit Server verbinden…].


Schritt 2

Geben Sie im Feld [Serveradresse:] die IP-Adresse Ihres NAS ein, klicken Sie dann auf [Verbinden] (Beispiel: afp://172.16.1.245).


Schritt 3

Geben Sie Benutzernamen und Kennwort des zuvor erstellten Kontos ein, klicken Sie dann auf [Verbinden].


Hinweis: Damit Sie Ihr Kennwort nicht bei jeder Ausführung eines Sicherungsauftrags eingeben müssen, sollten Sie das Kontrollkästchen [Dieses Kennwort in meinem Schlüsselband sichern] anwählen.

Schritt 4

Wählen Sie Ihren zuvor erstellten Sicherungsordner (in unserem Beispiel „tombackup“), klicken Sie dann auf [OK].


2.2 Daten per Time Machine auf Ihrem NAS sichern

Schritt 1

Wählen Sie im Apple-Menü [Systemeinstellungen…], dann [Time Machine].



Schritt 2

Klicken Sie unter Time Machine auf [Backup-Volume auswählen…].


Schritt 3

Wählen Sie Ihren zuvor erstellten Ordner (in unserem Beispiel „tombackup“), klicken Sie dann auf

[Für Backup verwenden].


Schritt 4

Geben Sie Benutzernamen und Kennwort Ihres Kontos ein, klicken Sie dann auf [Verbinden].


Schritt 5

Nach Abschluss der Konfiguration sehen Sie die Sicherungsinformationen wie nachstehend abgebildet.


2.3 Automatische Einbindung des NAS-Ordners beim Start konfigurieren

Ihr NAS-Sicherungsordner kann so konfiguriert werden, dass er beim Start Ihres Mac automatisch eingebunden wird; dies ermöglicht der Time Machine die Durchführung von Sicherungsaufträgen.

Schritt 1

Wählen Sie [Systemeinstellungen...] [Benutzer & Gruppen].


Schritt 2

Wählen Sie Ihr Anmeldungskonto, klicken Sie zum Hinzufügen eines neuen Objekts, das bei Anmeldung ausgeführt werden soll, im [Anmeldeobjekte]-Register auf [+].


Schritt 3

Wählen Sie Ihren zuvor erstellten Ordner (in unserem Beispiel „tombackup“), klicken Sie dann auf [Hinzufügen].


Schritt 4

Wählen Sie das entsprechende Kontrollkästchen für Ihren Ordner. In Zukunft bindet das System den Ordner bei der Anmeldung automatisch ein. Time Machine kann nun automatisch geplante Sicherungsaufträge durchführen.


Hinweis: Falls Sie mehr über die Time Machine erfahren möchten, beachten Sie bitte Mac 101:  Time Machine (http://support.apple.com/kb/HT1427) oder rufen Sie die Mac-Hilfe auf und suchen Sie nach „Time Machine“.


War dieser Artikel hilfreich? Ja / Nein