Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie .

NAS 151

Erfahren Sie, wie Sie bestehende NAS-Anmeldedaten aus Windows entfernen.

Erfahren Sie, wie Sie bestehende NAS-Anmeldedaten aus Windows entfernen.

2016-04-14

Kursziele

Nach Abschluss dieses Kurses sollten Sie:
1. Bestehende NAS-Anmeldeinformationen von Windows entfernen können

Voraussetzungen

Kursvoraussetzungen:
NAS 106: NAS mit Microsoft Windows verwenden

Studenten sollten über folgende praktische Kenntnisse verfügen:
Microsoft Windows

Überblick

1. Windows konfigurieren
1.1 Anmeldeinformationsverwaltung unter Windows öffnen
1.2 Anmeldeinformationen entfernen

1. Windows konfigurieren

(Wir nutzen als Beispiel einen Computer mit Windows 7-Betriebssystem.)

1.1 Anmeldeinformationsverwaltung unter Windows öffnen

Schritt 1

Klicken Sie auf [Start] → [Systemsteuerung].


Schritt 2

Wählen Sie [Benutzerkonten und Jugendschutz].


Schritt 3

Wählen Sie [Benutzerkonten].


Schritt 4

Wählen Sie [Eigene Anmeldeinformationen verwalten].


1.2 Anmeldeinformationen entfernen

Schritt 1

Wählen Sie die Windows-Anmeldeinformationen, die Sie entfernen möchten. (Im nachstehenden Beispiel ist 172.16.4.101 die Anmeldeinformation für unser NAS.)


Schritt 2

Klicken Sie zum Löschen der Anmeldeinformationen auf [Aus Tresor entfernen].


War dieser Artikel hilfreich? Ja / Nein