Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie .

NAS 254

Cloud-Sicherung

Erfahren Sie, wie Sie Cloud-Sicherung zur Sicherung der Daten von Ihrem ASUSTOR NAS in Amazon S3 verwenden können.

2016-04-18

Kursziele

Nach Abschluss dieses Kurses sollten Sie:
1. über ein grundlegendes Verständnis von Cloud-Sicherung verfügen.
2. Cloud-Sicherung zur Sicherung Ihrer Daten von Ihrem NAS in Amazon S3 und umgekehrt verwenden können.

Voraussetzungen

Kursvoraussetzungen:
Keine

Kursteilnehmer sollten über folgende praktische Kenntnisse verfügen:
N/A

Überblick

1. Einführung in die Cloud-Sicherung
1.1 Was ist Cloud-Sicherung?

2. Amazon S3-Cloud-Sicherungsauftrag erstellen
2.1 Daten von Ihrem NAS in Amazon S3 sichern
2.2 Daten aus Amazon S3 auf Ihrem NAS sichern

1. Einführung in die Cloud-Sicherung

1.1 Was ist Cloud-Sicherung?

ASUSTOR NAS-Nutzer können Cloud-Sicherung zur Sicherung der Daten von ihrem NAS in Amazon S3 und umgekehrt nutzen. Amazon S3 (Simple Storage Service) ist ein von Amazon Web Services bereitgestellter Cloud-Speicherdienst. Ein großer Vorteil der Cloud-Sicherung besteht darin, dass sie zur Bereitstellung einer externen Sicherung für alle NAS-Daten genutzt werden kann.  Der Hauptzweck der externen Sicherung besteht in der Wiederherstellung bei Naturkatastrophen, Diebstahl und Festplatten- oder anderen mechanischen Fehlern. Wenn Daten bereits extern gesichert wurden, sorgt dies für eine unkomplizierte und einfache Wiederherstellung.

Offizielle Amazon S3-Website: http://aws.amazon.com/s3/


2.
Amazon S3-Cloud-Sicherungsauftrag erstellen

Hier erfahren Sie, wie Sie Daten von Ihrem NAS in Amazon S3 und umgekehrt sichern. Kontrollieren Sie vor Beginn, ob Ihre Systemzeit und die Zeitzoneneinstellungen stimmen. Wir empfehlen, die Zeit auf Ihrem NAS mit einem NTP-Server zu synchronisieren.

2.1 Daten vom NAS in Amazon S3 sichern

Schritt 1

Wählen Sie auf dem ADM-Desktop [Sicherung & Wiederherstellung].


Schritt 2

Wählen Sie [Cloud-Sicherung] und klicken Sie dann auf die Schaltfläche [Erstellen].


Schritt 3

Wählen Sie [Hochladen] als Transfermodus und geben Sie dann Ihren Zugangs- und Sicherheitsschlüssel von Amazon S3 ein.

Klicken Sie anschließend auf [Weiter].


Schritt 4

Wählen Sie die Dateien, die Sie sichern möchten, und klicken Sie dann auf [Weiter].


Schritt 5

Wählen Sie den Zielordner für ihre Sicherung (in Amazon S3) und klicken Sie dann auf [Weiter].


Schritt 6

Wählen Sie das Optionsfeld [Jetzt sichern] oder [Geplante Sicherung] und klicken Sie dann auf [Weiter].


Falls Sie das Optionsfeld [Geplante Sicherung] wählen, können Sie Frequenz, Datum und Uhrzeit Ihres Sicherungsauftrages konfigurieren.


Schritt 7

Geben Sie einen Namen für Ihren Sicherungsauftrag ein und klicken Sie dann auf [Weiter].


Schritt 8

Bestätigen Sie die Einstellungen für Ihren Sicherungsauftrag und klicken Sie anschließend auf [Fertigstellen].

Ihr Sicherungsauftrag wurde nun erstellt und wir zu der von Ihnen angegebenen Zeit ausgeführt.


2.2 Daten von Amazon S3 auf dem NAS sichern

Schritt 1

Wählen Sie auf dem ADM-Desktop [Sicherung & Wiederherstellung].


Schritt 2

Wählen Sie [Cloud-Sicherung] und klicken Sie dann auf die Schaltfläche [Erstellen].


Schritt 3

Wählen Sie [Herunterladen] als Transfermodus und geben Sie dann Ihren Zugangs- und Sicherheitsschlüssel von Amazon S3 ein. Klicken Sie anschließend auf [Weiter].


Schritt 4

Wählen Sie den Ausgangsordner, den Sie sichern möchten, und klicken Sie dann auf [Weiter].


Schritt 5

Wählen Sie den Zielordner auf Ihrem NAS für den Sicherungsauftrag und klicken Sie dann auf [Weiter].


Schritt 6

Wählen Sie das Optionsfeld [Jetzt sichern] oder [Geplante Sicherung] und klicken Sie dann auf [Weiter].


Falls Sie das Optionsfeld [Geplante Sicherung] wählen, können Sie Frequenz, Datum und Uhrzeit Ihres Sicherungsauftrages konfigurieren.


Schritt 7

Geben Sie einen Namen für Ihren Sicherungsauftrag ein und klicken Sie dann auf [Weiter].


Schritt 8

Bestätigen Sie die Einstellungen für Ihren Sicherungsauftrag und klicken Sie anschließend auf [Fertigstellen].

Ihr Sicherungsauftrag wurde nun erstellt und wir zu der von Ihnen angegebenen Zeit ausgeführt.


War dieser Artikel hilfreich? Ja / Nein