Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu verbessern. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie .

Wissensdatenbank

Multimedia »

Q: Kann mein NAS Dateien im Direct-Stream-Digital-Format (DSD) abspielen?





A: Ja, ASUSTOR-NAS unterstützt das Direct-Stream-Digital-Format (DSD) für ein atemberaubendes Klangerlebnis! DSD-Audiodateien können über die Hi-Res Player-App wiedergegeben werden. Beim Abspielen von DSD-Dateien empfehlen wir, einen kompatiblen USB-DAC an das NAS anschließen und den DSD-Ton direkt darüber wiederzugeben.

Bitte folgen Sie den angegebenen Schritten, um die Hi-Res Player-App auf Ihrem NAS zu installieren.

1. Melden Sie sich über die ADM-Benutzeroberfläche an und wählen Sie [App Central]à [Alle Apps]. Suchen Sie nach dem Hi-Res-Player und klicken dann auf [Installieren].



2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, finden Sie das Symbol für den Hi-Res-Player auf dem ADM-Desktop. Klicken Sie auf das Symbol, um den Hi-Res-Player zu starten. Klicken Sie als nächstes auf das Einstellungen-Symbol, um den Audio-Ausgang auszuwählen. Bitte wählen Sie Ihren USB-DAC aus. (Überprüfen Sie, ob der USB-DAC mit dem NAS verbunden ist. In diesem Beispiel haben wir einen „iFi nano iDSD“ verwendet)



Hinweis:

1. DSD unterstützt DSD64, DSD128 und DSD256. Die Unterstützung dieser Dateiformate hängt allerdings vom verwendeten USB-DAC und dessen Unterstützung von DoP (DSD over PCM) ab.
2. Bitte aktivieren Sie beim Abspielen von DSD-Dateien nur den Audioausgang für den DAC (ALSA- und HTTP-Streaming sollten deaktiviert werden).

Sie finden die USB-DAC-Kompatibilitätsliste unter folgendem Link:
http://www.asustor.com/service/dac?id=dac&lan=en




War dieser Artikel hilfreich? Ja / Nein