Select your language
  • Sicherung & Wiederherstellung
  • Einfacher Zugriff
  • Heimunterhaltung
  • Server-Hosting
  • Energieeffizienz
  • Speicherverwaltung
  • System- & Datensicherheit
  • Videouberwachung
  • EZ Connect

    Ihre private Cloud

    Machen Sie sich Sorgen wegen der Sicherheit Ihrer Daten in einer öffentlichen Cloud? Mit der integrierten Cloud ID-Funktion von ASUSTOR bauen Sie schnell Ihre eigene private Cloud auf[1]. Abonnieren Sie eine einzigartige und persönliche Cloud ID und schon können Sie Ihr ASUSTOR NAS praktisch von jedem Ort der Welt verbinden.

    adm_content

    Ganz alleine Ihre

    Sobald Sie Cloud Connect aktiviert haben, erhalten Sie einen personalisierten Hostnamen (z. B. allen.myasustor.com) und schon können Sie MyASUSTOR für die Verbindung mit Ihrem NAS verwenden.Gleich, ob Sie im Office oder im Urlaub sind, jetzt genießen Sie immer und von überall aus den bequemen Zugriff auf die Cloud.

    adm_content

    EZ Connect

    Diese Funktion erleichtert es den Nutzern die Konfiguration von Port-Weiterleitungsdiensten zu konfigurieren, egal ob sie Einsteiger im NAS-Bereich oder IT-Profis sind. Sobald die Cloud-ID eines Benutzers auf einem ASUSTOR NAS-Gerät aktiviert wurde, wird der EZ-Router-Dienst* automatisch aktiviert, um alle Konfigurationen für Portweiterleitungen abzuschließen. Zusätzlich können während der Installation von Apps alle zugehörigen Portkonfigurationen automatisch aktiviert werden. Das manuelle Verbinden wird für diejenigen Nutzer weiterhin angeboten, die flexibel bleiben und ihre Einstellungen selbst vornehmen möchten. EZ-Router: Weitere Informationen finden Sie in der Kompatibilitätsliste

    adm_content

    Einfacher Verbindungsaufbau mit dem NAS

    ADM 3.0 unterstützt eine neue Internet-Passthrough-Funktion für einfache Verbindungen. Diese hilft den Nutzern dabei, bislang komplexe Router-Konfigurationen zu vereinfachen. Selbst Nutzer mit mobilen Geräten, die sich in einem lokalen Netzwer oder in einer Umgebung mit mehreren Routern befinden, müssen lediglich ihre Apps auf die neueste Version mit Unterstützung von ADM 3.0 aktualisieren, um eine Verbindung mit ihrem NAS herstellen und auf ihre Daten zugreifen zu können – von überall und zu jeder Zeit. Computernutzer müssen nur das neue ASUSTOR-EasyConnect(AEC)-Utility installieren, um die Internet-Passthrough-Funktion zu nutzen und sich bequem mit ihrem NAS zuhause verbinden zu können. Zusätzlich wird AEC genutzt, um das NAS als Netzlaufwerk auf ihrem Computer einzubinden und einen unkomplizierten Zugriff zu ermöglichen.

    adm_content

    Verbinden Sie sich mit Ihrem NAS in 3 einfachen Schritten

    adm_content

    PC

    1. EZ-Connect aktivieren und Cloud-ID beziehen.
    2. AEC herunterladen und installieren
    3. Melden Sie sich mit Ihrer Cloud-ID an

    Mobile

    1. EZ-Connect aktivieren und Cloud-ID beziehen.
    2. Laden Sie die neuen mobilen Apps herunter, die ADM 3.0 unterstützen
    3. Melden Sie sich mit Ihrer Cloud-ID an